TESTWer wir sindStartseiteKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Antwort auf den Offenen Brief

Nach unten 
AutorNachricht
Jaimie
Admin


Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 26.12.09
Alter : 32

BeitragThema: Antwort auf den Offenen Brief   So Jun 20, 2010 12:37 am

Sooooo..... nun auch mein kommentar dazu....

Erst mal muss ich sagen das es einige dinge gibt, über die gesprochen werden müssen. Einige Sachen sind wichtig, ander dagegen etwas nebensächlicher. trotzdem denke ich das wir gerade zur Zeit wo es eher langweilig ist ein paar regelungen finden sollten um das ganze miteinander zu erleichtern.

Ich denke das Feladur in vielen Punkten recht hat, und auch einige wirklich gute Vorschläge gemacht hat, allerdings denke ich das wir nicht so viel darüber reden sollten sondern es einfach anpacken sollten, da es sonst recht wenig sinn macht. Wir müssen uns allgemein gedanken um die Zukunft der Gilde machen.

Meiner Meinung nach sind das folgende Punkte:
1. Reorganisation des Gildenrates
2. Festlegung der allgemeinen Regeln
3. Festlegung der Raidregeln
4. Reorganisation der Gilde allgemein
5. Raidtermine ect.
6. Planung Gildentreffen

zu 1.
Um eine Gemeinschaft wie eine Gilde zu organisieren braucht es ein "planendes und ausführendes Organ" In der Vergangenheit sind einige Sachen furchtbar schief gelaufen, weil Informationen nur langsam oder garnicht weitergeleitet wurden. Leider wurden in letzter zeit auch mal gesagt, das der Gildenrat seine "macht" ausnutze. Das kann natürlich nicht sein. daher denke ich wäre es am besten die "Befugnisse und Struktur" des Gildenrates neu zu überdenken und zu planen. Daraus würde dann natürlich eine neue Wahl entstehen. Dieser neue Gildenrat sollte sich dann als "Komitee" darum kümmern, das die Gilde im allgemeinen Strukturiert und Organisiert wird. Auch denke ich, das es taktisch klug wäre verschiedene "Posten" zu vergeben, damit die ganze Arbeit nicht auf dem Gildenrat lastet.

zu 2.
Wir haben Gildenregeln, aber ich vermute mal, das kaum einer sie kennt. Wir sollten diese "erneuern", damit sie zur gegenwärtigen Gildensituation passen.
zu 3. Genau so wie die Gildenregeln, sollten die Raidregeln, angepasst und befolgt werden ;-)

zu 4.
Hier sollte auch was getan werden. Wir haben ne menge Karteileichen runfliegen, viele Inaktive, kaum einer hat noch nen überblick. Wenn wirs machen dann richtig ^^

zu 5.
Hierunter verstehe ich nicht nur Raids sondern auch Schlachten ect. Leider ist die Warteschlange die ganze letzte Zeit voll gewesen, das ich uns nicht anmelden konnte. Allerdings werde ich da in zukunft mehr drauf achten. *ich verspreche es hoch und heilig*
Auch gibt es wie feladur schon angedeutet hat ne menge anderer sachen die man machen kann. Auch könnten wir das Gildenvideo mal wieder in Angriff nehmen. Auch sollten wir wirklich "feste" zeiten vereinbaren, das jeder die möglichkeit hat an Raids und terminen teil zu nehmen.

zu 6.
Wie von feladur schon angesprochen: Gildentreffen...
Wer daran interesse hat soll bitte in dem Extratread seine Vorschläge und Ideen reinschreiben. Ich würde dem nicht allzu verschlossen gegenüberstehen :-) und mich auch gern mit der Planung und Organisation befassen.... Wenns gewünscht wird...

So das wäre mein ganz "konkreter" Leitfaden für die Zukunft. Entweder wir packens an oder wir könne gleich aufhören, weil so, wie es immo ist macht das spielen einfach keinen Spaß mehr weil nur noch gezickt gemeckert und gemault wird. und wir spielen doch alle weil wir spaß am spiel haben und nicht, weil wir so gern zicken :-)

Sop :-) Mein Senf dazu :-)
Nach oben Nach unten
 
Antwort auf den Offenen Brief
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pandora :: Runes of Magic :: Ankündigungen-
Gehe zu: